Neues 3D-Koordinatenmessgerät

Um den wachsenden Anforderungen an Qualität und Dokumentation auch weiterhin gerecht zu werden, haben wir in ein mobiles 3D-Koordinatenmessgerät investiert.  Mit der Modellreihe WM von Keyence können Bauteile im Messbereich von 5000 mm x 10000 mm vermessen werden. Mithilfe der integrierten Kameras lassen sich präzise Ergebnisse im 10 µm Bereich als 3D- Bild (Augmented Reality) darstellen. Mit den aufgenommenen Werten können leicht verständliche Prüfberichte erstellt werden, welche die Kommunikation zwischen Kunden und Lieferanten erheblich vereinfacht.

Pressebericht über die Schwebefähre Rendsburg

Mal wieder war der Neubau Thema in der Lokalpresse: Das Wahrzeichen des Nord-Ostsee-Kanaln hat die Fertigungshalle in Brake verlassen. Lesen Sie den ganzen Artikel hier. 

Grundinstandsetzung Nikolaisperrwerk Hamburg abgeschlossen

Pünktlich zum Jahreswechsel konnten wir die Generalüberholung des Nikolaisperrwerks in Hamburg abschließen, welches Bestandteil des Hochwasserschutzes in der Hansestadt ist. Neben der Elektronik, Hydraulik und Steuerungstechnik wurden auch die beiden 35 Tonnen schweren Tore ersetzt. Diese wurde an unserem Standort in Brake geschweißt und mittels Lastkahn an die Baustelle gebracht.

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail